• Kompetent in Suchtfragen

    Die Niedersächsische Landesstelle für Suchtfragen ist die Dachorganisation aller Suchthilfe-Einrichtungen und Selbsthilfe-Organisationen der Landesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege in Niedersachsen e.V.

  • „HaLT – Hart am LimiT“

    HALT Niedersachsen ist ein bundesweites Alkoholpräventionsprojekt, das entwickelt wurde, um den Trend der steigenden Zahlen der Kinder und Jugendlichen, die wegen Alkoholintoxikation in Krankenhäusern behandelt werden müssen, entgegen zu wirken.

    Weiterführende Informationen zum Projekt.

  • Materialien bestellen

    Alle Publikationen der NLS können sie online auf unserer Materialienseite Bestellen.

    Materialien bestellen

Tagung 13.4.2016 - Dokumentation

Bild FlyerTAGUNGSDOKUMENTATION IST JETZT VERFÜGBAR!
Professionalisierung kommunaler Alkoholprävention: Erfolge feststellen und öffentlich machen
So breit und unterschiedlich die kommunale Alkoholprävention aufgestellt ist, so unterschiedlich können Erfolgskriterien definiert sein. Umso wichtiger erscheinen uns eine Auseinandersetzung mit und Verständigung über fachlich sinnvolle Erfolgskriterien und wie diese sinnvoll und öffentlichkeitswirksam zu kommunizieren sind.

Laden Sie sich hier die Präsentationen der spannenden und facettenreichen Tagung herunter. Dokumentation