05
Mai
2020

(im Kalender speichern)



Workshop: Beratung bei exzessiven Mediengebrauch für die Region Süd/Ost-Niedersachsen
Die Fachstellen für Sucht und Suchtprävention in Niedersachsen werden zunehmend von Rat- und Hilfesuchenden mit problematischer Mediennutzung aufgesucht. Im Rahmen des re:set! - Projekts wurden fundierte Erfahrungen mit der Beratung dieser Zielgruppe und deren Angehörigen gesammelt. Ein Beratungsleitfaden wurde erstellt und den FSS zur Verfügung gestellt. Der Workshop bietet die Möglichkeit, die Beratungskompetenzen durch Input, Nachfragen und Übungen weiter zu vertiefen.

Zielgruppe: Mitarbeiter*innen der Fachstellen für Sucht und Suchtprävention
Referenten: 2 re:set! Fachkräfte und Tobias Trillmich, NLS
Termin & Ort: 05. Mai 2020, Drobs Hannover