11
Mär
2020

(im Kalender speichern)



Abschlusstagung des re:set! - Projekts
Das Land fördert seit März 2017 das Projekt re:set! zum Aufbau eines qualifizierten Beratungsangebots bei exzessivem Medienkonsum. Aktuell sind 16 Fachstellen beteiligt. Das Projekt endet im März 2020. Bei der Abschlusstagung geht es zum einen um die Vorstellung der Ergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung durch die MHH und die konkrete Beratungsarbeit dieser Zielgruppe. Zum anderen liegt ein Schwerpunkt darauf, die Erfahrungen für andere Fachstellen nutzbar zu machen. Hierfür wurden Materialien zur strukturellen Implementierung und konkreten Durchführung der Medienberatung erstellt, die auf der Fachtagung vorgestellt werden.

Zielgruppe: Mitarbeitende der Fachstellen für Sucht und Suchtprävention,
Fachkräfte aus der kommunalen Verwaltung

Termin & Ort: 11. März 2020, MHH, Hannover

Programm