18
Jan
2021

(im Kalender speichern)



Fortbildung: Arbeiten mit Lernarrangements
Arbeiten mit Lernarrangements „Suchtprävention: Nikotin – Alkohol – Cannabis“ (und „Digitale Medien – Chancen und Risiken“)

Die Lernarragements sind umfangreiche Suchtpräventionsmaterialien für die schulische Präventionsarbeit in der Sekundarstufe I. Sie beinhalten interaktive Methoden für den Klassenverband, projektorientierte Aufgaben sowie zahlreiche Unterrichtswerkstätten. So gelingt eine zielführende Präventionsarbeit, die sich binnendifferenziert und substanzorientiert leicht umsetzen lässt. Die Fortbildung ist Voraussetzung für Fachkräfte für Suchtprävention, mit dem Material zu arbeiten und Multiplikator*innen darin zu schulen.

Zielgruppe:Fachkräfte für Suchtprävention
Referentin: Cosima Teuffer und Anna Zander, SuchtPräventionsZentrum, LI Hamburg
Termin & Ort: 18. Januar 2021, Online-Fortbildung (Adobe Connect)

Flyer/Anmeldung